"Handle stets so, dass sich die Zahl deiner Wahlmöglichkeiten erweitern."

                                                                                                                       Heinz von Förster

 

Systemische Beratung ist ein Angebot, dass Sie in unserer Praxis als Selbstzahler in Anspruch nehmen können.

Hinter dem systemischen Ansatz steht eine bestimmte Art, "die Wirklichkeit" zu sehen und daraus beraterische Herangehensweisen abzuleiten. Er geht davon aus, dass Menschen stets versuchen sich so an ihre Umwelt anzupassen, dass diese in ein Gleichgewicht kommt, selbst wenn dies oft ein Leiden zum Preis hat.

Im Mittelpunkt der Beratung steht nicht der jeweilige Konflikt, das Problem oder die defizitäre Sichtweise auf das Individuum, sondern die Öffnung für neue individuelle Sichtweisen, Interaktionsmöglichkeiten und Lösungswege, die durch systemische Methoden erarbeitet und erprobt werden. 

Systemische Beratung zielt nicht darauf ab, von außen gesteuerte Veränderungen herbeizuführen, sondern gibt Impulse in ein System, dass dadurch in Bewegung kommt und möglicherweise für alle Beteiligten dienlichere Konstellationen findet.

Mögliche Ziele für eine Beratung/einen Beratungsprozess sind Stabilität zu entwickeln, Selbstwirksamkeit zu erlangen und neue Handlungsoptionen zu erhalten.

Logo

©Copyright. Alle Rechte vorbehalten.